14. Kalenderwoche 30. März bis 5. April 2020

Hallo meine Lieben

Wie gehts euch so? 
Ich hoffe ihr seit alle gesund und euch gehts gut! 🙂

Wie war eure Woche so?
Ich hoffe ihr hattet viele schöne, positive Momente! 🙂

Ja wie gehts mir?
Ich schlaf noch immer sehr schlecht und fühl mich noch immer sehr abgeschlagen.
Ich sollte jetzt eigentlich von der Arbeit frei gestellt sein. Aber irgendwie macht mich diese Sache bezüglich der Krankenkasse noch immer etwas unrund, weil ich hier noch keinen Brief bekommen habe.
Ich nehme noch immer Immunsuppressiva ein und zahlreiche Antibiotika gegen Bakterien und Viren.
Manchmal denk ich mir auch schon, dass ich gar nicht mehr von meinen Medikamenten weg komme, weil ich so schon so lange einnehmen muss. Aber mal sehen was die Gebietskrankenkasse schreibt oder nicht schreibt. Weiterlesen

Was fehlt mir/ euch im Moment?

Hallo alle zusammen!

Neulich habe ich mich mit einer Freundin unterhalten. Gute und lange Gespräche sind im Moment sehr wichtig, selbst wenn es nur am Telefon oder Skype ist. Wir haben uns so darüber unterhalten, welche Dinge uns im Moment fehlen.

Wie ich schon öfter erzählte, bin ich eigentlich ein sehr aktiver Mensch, der sich gerne mit Freunde trifft und auch etwas unternimmt. Ich geh gerne Einkaufen und genieße das Leben. Das heißt jetzt nicht, dass ich jeden Euro auf den Kopf stelle aber ich gönne mir gerne etwas.

Weiterlesen

13. Kalenderwoche 23. bis 29. März 2020

Hallo meine Lieben

Wie gehts euch? 
Ich hoffe euch gehts gut und ihr könnt die Zeit positiv für euch nützen.

Ich versuche zur Zeit das Beste aus der Krise zu machen.
Aber was kann man bei häuslicher Quarantäne machen, außer Löcher in die Luft starren. 🙄

Diese Woche merkte ich dann doch, dass man mich eher schwer für andere Sachen motivieren konnte. Es lag sicherlich auch daran, dass ich nun die neue Dosierung der Medikamente merkte. Ich abgeschlagen war und ich mal wieder mit dem Magen und Darm Probleme hatte. Im Endeffekt rief ich im Krankenhaus an und meine Medikamente wurden wieder umgestellt. Aber seitdem merke ich auch, dass ich mich wieder etwas frischer fühle, obwohl ich in der Nacht eher schlecht schlafe.
Weiterlesen

Bitte bleibt Zuhause!

Hallo meine Lieben

Mir liegt ein bestimmtes Thema sehr am Herzen und ich weiß, dass manche dieses Thema nicht mehr hören können aber es ist leider notwendig, dass man es weiter anspricht!

Österreich so wie alle anderen EU-Länder befinden sich in einem Ausnahmezustand.
Die Infektionen werden täglich mehr und auch die Anzahl der Toten steigt.
Ich gehöre zur Risikogruppe und bleibe soweit es mir möglich ist Zuhause.
Ich gehe eine Runde im Garten spazieren oder setz mich auf die Terrasse um die Sonne zu genießen. Weiterlesen

12. Kalenderwoche 16. bis 22. März 2020

Hallo meine Lieben

Wie geht’s euch?
Mir geht’s soweit gut.
Ich fühl mich nur in den letzten Tagen etwas abgeschlagen. Trotzdem versuche ich meine Zeit die ich nun zur Verfügung habe positiv zu nützen.
Mein Mann und ich kochen und backen gemeinsam.
Wir spielen Brettspiele. Lesen, hören Musik. Wenn ich mich nicht abgeschlagen fühle, mache ich etwas Sport um fit zu bleiben. Wir schauen auch fern und geben uns aber auch Raum für uns selbst. Das ich so wie jetzt gerade einen Blog Artikel schreiben kann und er einmal vor der Konsole sitzen und zocken kann.

Weiterlesen

Eine kleine Geste der Dankbarkeit

Hallo meine Lieben

Ich hab heute einmal die Wohnung verlassen, weil ich ein paar Lebensmittel brauchte.
Dadurch das ich zur Risikogruppe gehöre, ging ich gleich in der Früh einkaufen.
Das Geschäft war so gut wie leer und die Kunden hielten abstand.
Fand ich wirklich gut, so entspannt einkaufen zu gehen.
Aber ich dachte mir dann, dass es nicht selbstverständlich ist, dass der Lebensmitteleinzelhandel die Stellung für uns hält und dachte mir dann bei der Kassa, dass ich den Kassiererinnen eine kleine Freude machen möchte.
Ich habe dann Schokolade als Nervennahrung mit genommen, bezahlt und da gelassen.
Die Kassiererinnen haben sich sehr darüber gefreut.
Als wir gehen wollten, rief uns eine andere Kassiererin noch hinterher, weil sie sich so sehr über ihre Schokolade freute.
Es sind kleine Gesten mit denen man die Dankbarkeit zeigen kann.
Kleine Gesten mit denen man ein Lächeln ins Gesicht zaubern kann.
Es sind Gesten die von Herzen kommen!
Es ist nicht selbstverständlich, dass sie in so einer Zeit für uns hier sind, dass wir frische Lebensmittel bekommen!
Danke an alle Verkäufer und allen anderen die in dieser Krise für uns die Stellung halten und darauf schauen, dass die Versorgung gewährleistet ist.

Liebe Grüße &

Aktivitäten für Zuhause

Hallo meine Lieben

Wie gehts euch? 
Ich hoffe euch gehts gut und euch fällt noch nicht die Decke auf den Kopf!
Falls euch allerdings schon langweilig ist und ihr nicht wisst, was ihr in eurer Auszeit anfangen könnt haben wir hier ein paar Ideen für euch! Warum wir? Mein Mann Michael und ich haben sich gemeinsam für euch Gedanken gemacht, wie ihr ihre Zeit positiv nützen könnt. 🙂

Unsere TOP 5 Bücher:
1) Der dunkle Turm (Buchreihe) von Stephen King
2) Die Twillight Saga (Buchreihe) von Stefanie Meyer
3) ES von Stephen King
4) Das kleine Buch von großen Glück Anslem Grün
5) Rollenspiel-Bücher
Weiterlesen

11. Kalenderwoche 9. bis 15. März 2020

Hallo meine Lieben

Wie gehts euch? 
Ich hoffe euch gehts allen gut!

Ich hatte diese Woche zwei Termine und wollte eigentlich gestern zum Josh Konzert gehen.
Aber diese Woche und auch die kommenden Wochen werden stark im Zeichen des Coronavirus stehen. Ich fragte mich gestern,… wann ich das erste mal von Coronavirus gehört hatte und kann mich daran nicht erinnern. Aufeinmal war das Thema präsent und bedrohlich nah. Weiterlesen