Amerikanischer Eierpunsch

Hallo alle zusammen

Ihr kennt sicher den Weihnachtsfilm eine schöne Bescherung.
Bei der Familie Griswold gibt es zu Weihnachten einen Eierpunsch.
Ich habe mir ein paar Tage vor Weihnachten den Film angesehen und dachte mir, ich probier das Rezept einfach einmal aus…. mehr als ein Flop kann es ja nicht werden.

Meine Einkaufsliste: 
2 Liter Milch
200 g Zucker
10 Eier
375 ml Whiskey
Muskatnuss
Kakaopulver

Die Zubereitungszeit: Ca. 30 Minuten

Die Zubereitung: 
Das Eigelb mit dem Zucker schaumig schlagen.
Die Milch langsam erwärmen und das Eiweiß langsam einrühren.
Ich hab den Pürierstab dafür verwendet.
Es darf nicht zu heiß werden, da sonst das Ei zum Stocken anfängt.
Den Whiskey dazu geben.
Zum Schluss wird die Eigelbcreme untergerührt.
Muskatnuss dazu geben.
Wenn ihr den Eierpunsch serviert könnt ihr etwas Kakao darüber geben.

Man kann den Eierpunsch, warm und kalt genießen.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Ausprobieren und lasst es euch schmecken.

Liebe Grüße & XOXO
D.

Ein Gedanke zu “Amerikanischer Eierpunsch

  1. Alex schreibt:

    Das Getränk heißt Egg Nog und kann auch ohne Alkohol gemacht werden. Zur Weihnachtszeit hat es das immer ein paar Mal gegeben und ich habe es geliebt. Muskat ist tatsächlich unverzichtbar, wie auch Vanille, die fehlt hier. Wir nahmen früher Vanilleextrakt, ein Extrakt, das ín Alkohol aufgelöst war, heute würde ich eine Vanilleschote auskratzen. Kakao hingegen gehört nicht dazu, egal was die Griswolds behaupten – aber die können ja auch keine Lichterketten aufhängen 🙂

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s