[DIY] Wunschglas mit Glücksbringer

Hallo alle zusammen

Ihr habt noch keinen Glücksbringer? 
Kein Problem, ich habe für euch ein kleines DIY, dass ihr für eure Besucher individuell anpassen könnt!

Ich habe für meine Freunde Wunschgläser gebastelt.

Was du dafür brauchst? 
1 Leeres Marmeladenglas
1 Zettel
1 Stift
Etwas zum Füllen (Watte, Sterne, Engelshaar;)
Paketschnur oder Wolle
Klebeband;

So wird es gemacht: 
Ich hab 3 leere Marmeladen-Gläser ausgewaschen und abgetrocknet.
Ich habe die Gläser mit Watte und Engelshaar und Sterne gefüllt.
Auf den Zettel habe ich für jeden Freund einen individuellen Text mit Wünschen geschrieben. Die Wünsche sind auf die derzeitige Lebenssituation angepasst.
Auf den Zettel habe ich dann noch einen Glücksbringer geklebt, den ich Zuhause hatte.
Ich habe den Zettel gefaltet und den Namen drauf geschrieben.
Der Zettel kommt mit Schokolade in der Glas und wird verschlossen. (Ich habe Glücksschokolade verwendet.)
Ich habe beim Verschluss noch Paketschnur angemacht. So sieht das Glas auch von außen dekorativ aus.
Am Deckel habe ich noch mit Klebeband ein Ferrero Rocher geklebt. Man könnte aber auch einen größeren Glücksbringer darauf kleben.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Ich wünsche euch angenehme Stunden!

Liebe Grüße & XOXO
D.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s