48. Kalenderwoche …. 25. November bis 1. Dezember 2019

Hallo meine Lieben wie gehts euch?

Ich hoffe ihr hattet ein schönes erstes Adventswochenende mit euren Lieben?!?!

Es ist wieder so weit,… ein kleines Update über das was diese Woche alles passiert ist.

Im Grunde schreib ich seit Wochen nichts anderes,… außer das sich nicht viel tut. Es im Grunde auch besser,… wenn es sich nichts tut,… den dann kann auch nichts negatives passieren aber etwas mehr Action würde ich mir schon wünschen.


Wobei.. so wirklich nichts tut sich jetzt auch nichts. Anfang der Woche hat sich mein Neffe gemeldet. Er ist 19 Jahre lebt in Deutschland und möchte Anfang des Jahres bei uns einziehen und in Österreich eine Lehre beginnen.

Okay ich werde meinen Neffen,… der uns um Hilfe bittet nicht wirklich die Türe vor der Nase zuwerfen. Er ist Familie und in der Familie hilft man sich. Zumindest bin ich so erzogen worden… es ist nur traurig,… dass er sich nicht wirklich auf seine Eltern verlassen kann, aber darauf möchte ich heute nicht wirklich eingehen,… es ist das erste Adventswochenende und möchte mich nicht unnötig in etwas hinein steigen.

Mal sehen wie sich das ganze hier noch entwickelt. Wir haben auf jeden Fall demnächst einige Beratungsgespräche diesbezüglich und hoffe natürlich dass ich so meinen Neffen tatkräftig unterstützen kann.

Wir haben diese Woche auch schon unseren Christbaum gekauft. Den Damen in der Apotheke eine Dose mit Kekse gebracht und die ersten zwei Päckchen sind auch schon verpackt. Die Apotheken Damen haben sich sehr über die Wertschätzung gefreut und sich schon x mal bedankt. Dabei bin ich ihnen so unheimlich dankbar, dass sie sich immer die Zeit nehmen und uns schon seit  2 3/4 Jahre begleiten und beraten und da gehört einfach auch einmal ein kleines Dankeschön. Genauso wie dem Postboten der uns jeden Tag unsere Post und Reklame bringt. 🙂

Am Samstag haben wir unser Räucherritual gemacht und am Sonntag hatten wir bei uns die Weihnachtsfeier mit unserer kleinen aber feinen Sportgruppe für die ich sehr dankbar bin. Dadurch dass der erste Adventssonntag der Bratwürstel Sonntag ist,… gab es natürlich Bratwürstel mit Sauerkraut, Kartoffelsalat und Brot. Punsch, Maroni und Kekse durften auch nicht helfen. Es war schön, meine Freunde um mich zu haben und mit ihnen in den Advent zu feiern.

Am sonsten hat sich wirklich nicht viel bei mir getan und bei euch?

Seit ihr schon in Advent und Weihnachtsstimmung?
Welche Kekse gibt es den bei euch?

Ich wünsch euch einen schönen Wochenanfang!
Genießt die Zeit mit eurer Familie und mit euren Freunden.
Seit Dankbar für jede Minute! 🙂

Liebe Grüße & dicke XOXO
D.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s